Wirbelsäulen und Buddhistisches Qigong-Training (online)

Online Qigong Training mit Dr. Mark Hosak

Das  Training ist eine Einführung und Vertiefung in das wohltuende Wirbelsäulen Qigong. An dem Training kann jeder teilnehmen. Die Übungen sind sowohl einfach als auch effektiv und helfen bei der Selbstregulierung von Rücken, Schultern und Knie.

Jeder Teilnehmer wird individuell justiert, um bei den drei Bewegungsarten locker, entspannt und geschmeidig sein zu können.

Wirbelsäulen-Qigong TrainingDie drei Bewegungsarten

  • eine Welle durch den ganzen Körper von unten nach oben und vorne und hinten
  • eine Pendelbewegung nach links und nach rechts
  • eine Drehbewegung nach links und rechts

Ziele der drei Bewegungsarten

  • Förderung der Beweglichkeit der Wirbel
  • Lösung des Drucks auf die Nerven
  • Das Wecken der eigenen inneren Lebensenergie
  • Selbstregulation persönlicher Themen

Das Wirbelsäulen Qigong vereint folgende Aspekte:

  • Entspannung
  • Meditation
  • innere Ruhe
  • Ausgeglichenheit
  • Vitalisierung
  • Gelenkigkeit
  • Selbstregulierung

Wirbelsäulen Qigong – Wirkung und Hintergründe

Wirbelsäulen-Qigong TrainingIm Laufe des Lebens ist der Mensch zahlreichen Belastungen und Einflüssen ausgesetzt. Dadurch können im Geiste und im Körper Blockaden entstehen, die die innere und äußere Haltung beeinflussen. So kommt es zum Beispiel zu einer Verschiebung der Wirbel in der Wirbelsäule, zu Verspannungen und Haltungsproblemen. Durch die Krümmung des Wirbelkanals können die Nerven dort eingeklemmt werden, sodass massive Rückenschmerzen entstehen. Bandscheiben können durch Zusammensinken ebenso Schmerzen verursachen. Durch diese Krümmung können die inneren Organen gedrückt werden, sodass es auch auf dieser Ebene zu Problemen kommen kann.

Buddhistisches Qigong stellt in der Basis-Übung drei Bewegungsarten der Wirbelsäule vor, um innerlich aufzugehen und zu wachsen. So kehren die Wirbelsäule und die Haltung im Laufe der Zeit durch die Übung ohne Anstrengung in ihre ursprüngliche Form zurück. Daher ist im Chanmi Qigong das gesunde und fließende Bewegen der Wirbelsäule das Wichtigste.

Hinweise zum Qigong-Training

Das Qigong Training findet an etlichen Samstag-Abenden in Abwechslung mit dem Spirituellen Training mit Eileen Wiesmann statt.  Ein Einzeltermin kostet normalerweise 30,-€. Für ein regelmäßiges Training können auch vergünstigte 10er-Karten gebucht werden. Es gibt keine Teilnahme-Voraussetzungen, jeder ist herzlich willkommen. Das Training ist eine ideale Ergänzung für alle Ausbildungen im Shingon Institut – Dr. Mark Hosak und bietet zahlreiche Inspirationen sowohl für die eigene Praxis als auch für die Arbeit mit Klientinnen und Klienten.

Das Wirbelsäulen Qigong -Training ist Teil folgender Ausbildungen:

  • Ausbildung zum Spirituellen Krieger
  • Ausbildung in Buddhistischem Qigong
  • Taiji- und Qigong-Ausbildung

Das Training passt zu allen Qigong-Seminaren und bietet auch für weiterführende Inhalte eine gute Grundlage:

Vom 16. März 2020 an finden die Veranstaltungen im Zuge der Corona-Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 online im Internet per Video-Chat statt. Einige Tage vor dem Beginn der Veranstaltung bekommst Du die Zugangs-Daten und eine Beschreibung zum Video-Chat. Auch ist es möglich, den Video-Chat vorab zu üben, um dann ganz entspannt von zu Hause teilnehmen zu können.

Datum

Mai 02 2020
Expired!

Uhrzeit

19:00 - 20:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Mai 02 2020
  • Zeit: 13:00 - 14:00

Preis

€30.00

Ort

Seminarräume von Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6

Veranstalter

Dr. Mark Hosak

Nächstes Event

Veranstaltungen

Juni 2020
Juli 2020
Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen