Buddhistische Geistheilung und Körperarbeit

Buddhistische Geistheilung

Meditationen des Herzens der Erleuchtung

Meditationen zur Erlangung der Vollkommenheit

  • des inneren Frieden
  • der inneren Geistes-Ruhe
  • der Reinheit des Geistes
  • des Herzens der Erleuchtung
Buddhistische Geistheilung

Buddhistisches Gesundbeten und Besprechen

Geistheilung zur Erweckung des inneren Heilers

  • zur Gesundung
  • zur Gesunderhaltung
  • zur Entspannung
  • zur Regulation der Gefühle
  • zur Regulation der Gedanken
Der Große Sonnebuddha

Buddhistische Körperarbeit

Aktivierung des inneren Buddhas

  • natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule
  • locker entspannt sitzen
  • aufrecht entspannt stehen
  • den Fluss der Energien erwecken
Buddhistische Geistheilung und Körperarbeit

Die Quellen buddhistischer Geistheilung

  • Der Mönch Kukai und der japanische Shingon-Buddhismus
  • Das Geheimnis der Drei Mysterien von Körper, Rede und Herz
  • Die Stufen der geistigen Entwicklung
Buddhistisches Gesundbeten

Buddhistische Einweihungen

in die drei Mysterien der buddhistischen Geistheilung

  • Das Kukai-Mantra zur Verbreitung von Glück und Segen
  • Das 18-silbige Medizinbuddha-Mantra des Gesundbetens
  • Kannons Symbol des großen Mitgefühls
  • Der Große Sonnenbuddha und das Symbol des Herzens der Eleuchtung

Einweihungen in die buddhistische Geistheilung

Buddhistische Geistheilung

Buddhistische Geistheilung sind geistige Übungen mit Meditationen, Kontemplationen und Ritualen der Heilung in den Geheimlehren des Buddhismus. Diese kann der Anwender sowohl für sich selbst als auch für andere durchführen. In der Geschichte des Buddhismus haben sich von Indien über China bis nach Japan eine Vielzahl von Meditationen mit gesundheitsfördernden und gesundheitserhaltenden Funktionen für Körper, Geist und Seele entwickelt.

Heil-Meditationen

Wie sich aus den Namen der Heil-Meditationen erkennen lässt, haben diese spezielle Wirkungen. Darüber hinaus können sich durch die eigene Praxis noch eine Reihe weiterer Wirkungen ergeben. Durch die meditative Atmung bekommen die Organe im Bauch den Raum, den sie brauchen und werden gleichzeitig aktiviert. Das kann zur Folge haben, dass die Organe in ihrer Funktion unterstützt werden und die Entgiftung des Blutes und der Zellen angeregt werden. Auch Herz und Kreislauf werden reguliert, so dass man sich ein angenehmes Gefühl der Ruhe und Wärme ausbreitet.

Innerer Frieden und Gesundbeten

Die Gedanken im Geist werden beruhigt und Spannungen können losgelassen werden. Durch Imagination, Kontemplation und Atmung werden Energien gesammelt, gebündelt und in die Bereiche des Seins gelenkt, wo sie gerade gebraucht werden. Mit den speziellen Meditationen lassen sich konkrete Ziele verwirklichen. So kann man etwa mit der Friedensmeditation, mit all denen seinen Frieden schliessen, mit denen man glaubt, ein Problem zu haben. Das führt zu einem inneren Frieden und Gleichmut, so dass der Kopf von wiederkehrenden Gedanken befreit wird. Mit dem Buddhistischen Gesundbeten und Besprechen ist ist buddhistische Geistheilung individueller Themen möglich.

Buddhistische Körperarbeit

Buddhistische Körperarbeit sind holistische und energetische Übungen, in denen man nach einer Aufwärmphase durch den Anwender passiv in eine Art Yoga-Positionen hinein bewegt und gedehnt wird. Dadurch wird eine tiefe Entspannung und das freie Fließen der körpereigenen Energien gefördert und die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert. Gleichzeitig wird der Körper für die Meditations-Positionen mit einer aufrechten Haltung und der Geschmeidigkeit der Gelenke, Sehnen und Muskeln unterstützt. Durch das Lösen energetischer Blockaden und die Anwendung von Heil-Mantras geht die Buddhistische Körperarbeit weit über normale Dehnübungen hinaus. Weitere Wirkungen sind die Selbst-Regulation der Durchblutung und des Kreislaufs über entspannende und fließende Bewegungen, Atmung und Stimulierung der Energiebahnen wie etwa Nadis und Chakras angeregt werden. Die einzelnen Bereiche im Körper sind gleichzeitig Reflexzonen mit thematischen Schnittstellen zwischen Körper und Geist.

Inklusive eines ausführlichen Manuals zum eigenen Praktizieren für zu Hause. Es gibt keine Voraussetzungen. Jeder kann es lernen.

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Die Teilnahme ist live vor Ort sowie auch online möglich. Bitte bei der Anmeldung angeben.

Datum

Sep 10 - 11
Expired!

Uhrzeit

10:00 - 17:00

Lokale Zeit

  • Zeitzone: America/New_York
  • Datum: Sep 10 - 11
  • Zeit: 4:00 - 11:00

Preis

360.00

Ort

Seminarräume von Dr. Mark Hosak
Friedrichstr. 6

Veranstalter

Dr. Mark Hosak