Reiki

Was ist Usui Reiki?

Reiki-Schriftzeichen des Usui Reiki - Dr. Mark Hosak

Reiki-Symbole Kalligrafie von Dr. Mark Hosak Creative Commons Lizenzvertrag

Usui Reiki ist eine ursprünglich aus Japan stammende natürliche Heilmethode des Handauflegens. Beim Handauflegen wird über die Hände die Spirituelle Lebensenergie namens Reiki übertragen. Dabei spricht man oft von der Reiki-Kraft.

Die Anwendungen haben eine entspannende und auf vielfältige Weise die Gesundheit unterstützende Wirkung. Mit Reiki werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert. Das bedeutet, dass man mittels der Reiki-Kraft die Möglichkeit bekommt, sich selbst natürlich zu heilen. Daher ist der Reiki-Praktizierende nicht der, der heilt, sondern der, der die Reiki-Kraft über die Hände zur Verfügung stellt. Der Empfänger (Klient) ist der, der mit Hilfe der empfangenen Reiki-Kraft sich selbst in der Gesunderhaltung und Heilung unterstützt, ohne bewusst etwas dazu tun zu brauchen.

Hat man einmal die Grundlagen erlernt, kann man sich selbst und anderen die Hände auflegen und die Reiki-Kraft übertragen.

Merkmale der Usui Reiki-Heilmethode

  • Usui Reiki kann jeder lernen
  • Die Methode Handauflegen ist einfach und in wenigen Tagen erlernbar
  • Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich
  • Anwendungen lassen sich mühelos praktizieren
  • Reiki ist eine schlichte und hocheffektive Methode der natürlichen Heilung
  • Man kann Reiki für sich und andere anwenden
  • Einmal gelernt, kann man Reiki nicht mehr verlernen
  • Reiki wirkt auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene

Anwendungsgebiete von Usui Reiki

  • Wellness und Wohlbefinden
  • Stabilisierung und Resilienz
  • Beruhigung des Geistes und Gemüts
  • Finden des inneren Friedens
  • Persönlichkeits-Entwicklung
  • geistige und körperliche Vitalisierung
  • ganzheitliche Geistheilung
  • Harmonisierung von Beziehungen
  • Unterstützung der inneren Stabilität
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Steigerung der inneren Balance und Ausgeglichenheit
  • Unterstützung der bewussten Wahrnehmung

Seminare und Ausbildung

Traditionell gibt es im Usui Reiki drei Stufen / Grade, in denen Usui Reiki gelernt werden kann.

Usui Reiki 1. Grad – Mindestdauer: zwei volle Tage

  • Im ersten Grad wird mit den vier traditionellen Einweihungen die Fähigkeit übergeben, die Reiki-Kraft übermitteln zu können.
  • Zur Nutzung gibt es verschiedene Methoden des Handauflegens für sich und andere
  • Übungen der Wahrnehmung
  • Usui Lebensregeln
  • Geschichte des Reiki

Der Shingon Reiki 1. Grad ergänzt das Usui Reiki mit buddhistischen Heilweisen und Meditationen des Medizinbuddhas

Usui Reiki 2. Grad – Mindestdauer: zwei volle Tage

  • Im zweiten Grad werden drei Reiki-Symbole als Werkzeuge zur Erweiterung der Fähigkeiten mittels einer Einweihung übergeben.
  • Anwendungen der Reiki-Kraftverstärkung
  • Mentalheilung
  • Fernheilung

Der Shingon Reiki 2. Grad ergänzt das Usui Reiki mit buddhistischen Heilweisen und Meditationen der 7 Medizinbuddhas und Anwendungen für Gelenke, Organe und Resilienz.

Usui Reiki Meister-Grad – Mindestdauer: mehrere Jahre

Der Meistergrad ist nicht ein einzelnes Seminar sondern eine ganze Ausbildung, die sich aus vielen Seminaren und Privatstunden zwischen Meister und Schüler zusammensetzt. Mit der Meisterausbildung kommt man auf die Meister-Ebene. Nach der Ausbildung in das Lehren von Reiki und nach der Meister-Einweihung ist es nach Mikao Usui dass Ziel, die Reiki-Heilmethode in Seminaren und Ausbildungen zu lehren. Dennoch ist es möglich, auch ohne Lehrbefähigung den Meistergrad für die eigenen spirituelle Entwicklung zu erlangen.

Die Shingon Reiki Meisterausbildung ergänzt die Usui Reiki Meisterausbildung mit Seminaren und Lehrinhalten der japanischen buddhistischen Heilkunst und Meditationen und dem japanischen Schamanismus.

Usui Reiki Geschichte

Meister Usuis Gedenkstein-Inschrift - Usui Reiki - Übersetzung von Dr. Mark HosakIm frühen 20. Jahrhundert entwickelte der Japaner Mikao Usui (1865-1926) eine eigene Methode der spirituellen und persönlichen Entwicklung und der natürlichen Heilung auf der Grundlage buddhistischer und schamanischer Quellen Japans.

Bei einer dreiwöchigen Meditation auf dem Kurama-Berg in Japan erlangte er die Fähigkeit, spirituelle Lebensenergien empfangen und übertragen zu können. Seine Methode nannte er Usui Reiki Ryoho 臼井靈氣療法: Methode der natürlichen Heilung mit spiritueller Lebensenergie nach Usui.

Mikao Usui probierte diese spirituelle Methode an bekannten und Verwandten mit großen Erfolg aus und entschloss sich, dieses Geschenk der natürlichen Heilung zu verbreiten und an andere weiter zu geben. Innerhalb von wenigen Jahren unterrichtete er über 2000 Schüler und bildete etwa 20 Reiki Meister aus. Ein Meister erhielt von ihm die Berechtigung und Aufgabe, selber zu unterrichten.

Usui begründete eine eigene Gesellschaft für Reiki, die Usui Reiki Gakkai 臼井靈氣学会, die bis heute Bestand hat und sich bemüht, Reiki wie zu Usuis Lebzeiten zu unterrichten. Allerdings ist es den dortigen Lehrern nur gestattet, Mitglieder der Gesellschaft zu unterrichten.

Bei Usuis Grab gibt es ihm zu Ehren einen Gedenkstein mit einer japanischen Inschrift. Dort heisst es in den letzten Zeilen, dass es Usuis großer Wunsch war, dass sich die spirituelle Methode des Reiki nicht nur in Japan sondern in der ganzen Welt verbreiten möge.

Über Usuis Schüler Dr. Chujiro Hayashi und seine Schülerin Hawayo Takata kam Reiki über Hawaii in die USA und verbreitete sich von dort in den westlichen Kontinenten. Aus der Art und Weise wie Frau Takata Reiki im Westen lehrte, entwickelten sich verschiedene Reiki-Stile. Einige davon haben mehr und andere weniger mit dem Original von Frau Takata zu tun.

Auch in Japan kam es zur Weiterentwicklung der Reiki-Heilmethode, woraus ebenso neue Stile hervorgebracht wurden. So gibt es einige Unterschiede und auch Mischungen zwischen den unterschiedlichen Reiki Stilen. Einer der wenigen Stile, die Ost und West vereinen, ist der von Dr. Mark Hosak begründete Stil Shingon Reiki. Hinzu kommt dort noch die Buddhistische Heilkunst und Psychologie der japanischen Geheimlehren des Buddhismus mikkyô 密教, Schamanismus Shintô 神道 und  Bergasketen Shugendô 修験道.

Die fünf Säulen des Usui Reiki

Bei diesen Entwicklungen wurden Kriterien und Erkennungsmerkmale für die Reiki-Heilmethode deutlich, an denen man die Echtheit eines Reiki Stils erkennen kann. Das sind die fünf Säulen des Reiki:

  • Handauflegen – die Grundanwendung zur Energieübertragung
  • traditionelle Einweihungen – Voraussetzung zur Übertragung der Energie
  • Symbole und Mantras – Wichtige Werkzeuge ab dem 2. Grad
  • Meditation und geistige Übungen – die Quellen des Usui
  • Usui Lebensregeln – der philosophische Unterbau

Ausführlicher Artikel über Die fünf Säulen des Reiki

Bedeutung von Reiki

Das Wort Reiki 霊気 bedeutet spirituelle Lebensenergie.

Buchtip: Dr. Mark Hosak. Reiki in der therapeutischen Praxis. Haug, 2016.

Usui Reiki - Reiki-Symbole - Infos und bahnbrechende AnwendungenDieses Buch von Dr. Mark Hosak ist das erste Reiki-Buch weltweit, dass in einem wissenschaftlichen Medizin-Verlag veröffentlicht wurde. Der Schwerpunkt liegt auf der Praxis auf der Basis der Reiki-Forschungen von Dr. Mark Hosak. Eine Fundgrube für alle diejenigen, die sich mit Reiki fortbilden wollen und ein Optimum aus der spirituellen Methode rausholen wollen.

Der Berufsverband ProReiki

In Deutschland gibt es den Berufsverband ProReiki, der sich für die Praktizierenden einsetzt, die damit beruflich arbeiten. Für die Aufnahme in die Mitgliedschaft ist es wichtig, einen Stil erlernt zu haben, der inhaltlich und nachvollziehbar auf Usui  zurückgeht. In diesem Zusammenhang wurden von ProReiki für die interne Prüfung einige Stile charakterisiert. Seit 2014 gehört Shingon Reiki zu den charakterisierten Stilen.

Abgrenzung

Die Reiki-Heilmethode ersetzt keinen Arzt oder Psychologen, kann die Schulmedizin jedoch sinnvoll ergänzen und unterstützen. Bei Anwendungen werden keine Diagnosen erstellt. Direkt werden keine Symptome oder Krankheiten behandelt. Folglich gibt es mit Reiki auch keine Heilversprechen.

Die Anwendungen mit Reiki finden bekleidet statt. Bei Bedarf kann auch eine Decke über die Kleidung gelegt werden.

Bei jeder Anwendung ist der freie Wille des Klienten das oberste Gebot.

Teilnehmer-Feedback

Hallo Mark,

mein 1. Grad Shingon-Reiki ist nun schon 3 Jahre her…. Damals hast Du mir die Morgenstern-Meditation beigebracht und gesagt, dass der Mönch Kukai und Usui diese Meditation gemacht haben. Mich haben damals die hohe Zahl an Wiederholungen (1.000.000) abgeschreckt und dann, leider, einfach garnichts gemacht.

Nun habe ich vor etwa 4 Wochen angefangen, möglichst täglich 2 Malas, also 2×108 Wiederholungen zu praktizieren. Es ist mir jetzt egal, ob ich die 1.000.000 schaffe oder nicht: Die Wirkungen auf meinen Geist haben sich schon gelohnt! Ich kann mich besser konzentrieren, mein Geist ist resistenter gegen Ablenkungen, wird nicht so schnell müde und bei jeder Meditation bekomme ich interessante Ideen zu den verschiedenen Bereichen meines Lebens.

Schade, dass ich erst nach 3 Jahren auf den Trichter gekommen bin. Gut, dass ich nach 3 Jahren endlich auf den Trichter gekommen bin!

Vielen Lieben Dank!

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk von Dr. Mark Hosak ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.

11 Replies to “Reiki”

  1. Pingback: Buddhistische Geistheilung und Heilmeditation - shingon-reiki.de

  2. Pingback: Kalligrafie - shingon-reiki.de

  3. Pingback: Meiji-Zeit - shingon-reiki.de

  4. Pingback: Meiji-Tenno - shingon-reiki.de

  5. Pingback: Linien und Einweihungen des Shingon Reiki - shingon-reiki.de

  6. Pingback: Reiki und Schamanismus - shingon-reiki.de

  7. Pingback: 10 Jahre Shingon Reiki - shingon-reiki.de

  8. Pingback: Sinnlichkeit und Reiki - Shingon Reiki

  9. Pingback: Shingon Reiki Kristallmagie - Shingon Reiki

  10. Lieber Mark,

    vielen Dank ? Wie so oft hast du hier wieder klasse formuliert.

    Deine Beschreibungen sind treffend auf den Punk gebracht. Es ist dir gelungen, in klaren, prägnanten und doch einfach verständlichen Fakten zu erklären, was Reiki ist.

    Wir Reiki-Praktizierende sind ausgefüllt mit Reiki und doch fällt es einigen von uns oft schwer, dieses großartige Geschenk „Reiki“ in Worte zu fassen.

    Ich lese deine Beiträge immer sehr gerne und genieße deine Vorträge. Sie sind mir immer große Lebenshilfen und stillen meinen Wissensdurst.

    Ich bin dir sehr dankbar dafür.

    Herzlichst
    Heidrun

    • Liebe Heidrun,

      vielen Dank für deine netten Zeilen. Das motiviert mich, weitere Artikel zu schreiben.

      Ich nehme auch gerne Wünsche und Anregungen für Artikel entgegen.

      Herzlichst
      Mark

Schreibe einen Kommentar